Sie befinden sich hier » Brett Martin Home » Plastic Sheets » Aktuelles » Aktuelles & Veranstaltungen » Brett Martin gewinnt höchste Auszeichnunungen bei internationalen EPSE-Awards

Brett Martin gewinnt höchste Auszeichnunungen bei internationalen EPSE-Awards

Brett Martin EPSE Award 2016 winner Brett Martin freut sich, bekannt geben zu können, dass dem Unternehmen bei den European Polycarbonate Sheet Extruders (EPSE) Awards 2016, die im Oktober im Rahmen der K-Show in Düsseldorf stattfanden, zwei der höchsten Auszeichnungen verliehen wurden.

Mit den EPSE-Awards, die alljährlich bereits zum achten Mal vergeben wurden, werden die besten Projekte, bei denen Polycarbonat-Produkte zum Einsatz kommen, ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr konnten internationale Projekte in drei Kategorien eingereicht werden: Nachhaltigkeit, Innovation und Design. Brett Martin sicherte sich in zwei Kategorien den Hauptreis: in der Kategorie Design für den Einsatz der Polycarbonatplatte Marlon FSX Longlife Dual mit UV-Schutz bei der Hotelerweiterung des Four Seasons Hotels in Rumänien und in der Kategorie Innovation für den Daher-Luftfrachtcontainer, bei dem durchsichtige Marlon FSX Longlife Polycarbonat-Flachplatten zum Einsatz kamen.

Die Auszeichnungen wurden auf dem Gelände der Messe Düsseldorf vom Geschäftsführer von Brett Martin, Laurence Martin, von Verkaufsdirektor Duncan Smith und Andrew Fennel, Kaufmännischem Leiter für maßgeschneiderte Lichtbänder bei Brett Martin Daylight Systems, entgegen genommen. Laurence Martin sagte dazu: „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir diese Auszeichnungen erhalten haben, da dies den vielseitigen Einsatz und die qualitative Hochwertigkeit unserer Produkte sowie die Einzigartigkeit ihrer Anwendung in Bezug auf Design und Innovation zeigt.“ Die Erweiterung des rumänischen Four Seasons Hotels umfasst eine bogenförmige Verglasung, die vollkommen aus flachem Polycarbonat besteht.

Dabei wurden 4mm und 6mm starke Marlon FSX Longlife Polycarbonatplatten verwendet, um daraus 16 individuell geformte Dreiecke zu fertigen, die eine beeindruckende doppelverglaste Fassade bilden. Der Einsatz von Marlon FSX Polycarbonat ermöglichte den Architekten, eine robuste und sichere Struktur zu errichten, die aufgrund ihrer optischen Klarheit einen atemberaubenden Ausblick gewährt und einen hellen und gut ausgeleuchteten Innenraum schafft.

Daher Aerostructures & Systems versuchte in Zusammenarbeit mit einem namhaften Flugzeugtriebwerkhersteller eine geeignete Lösung zu finden, um einen veralteten Bestand an Containern, die zum Transport großer Flugzeugtriebwerkteile weltweit eingesetzt wurden, zu ersetzen. Dieses sehr spezifische Projekt, bei dem Polycarbonat in einem ganz neuen Anwendungsbereich zum Einsatz kam, konnte seine zentralen Ziele durch Innovation erreichen.

Erstens ließ sich eine „leichtgewichtige Lösung von maximaler Belastbarkeit und Stabilität“ durch Verwendung von Werkstoffen höchster Qualität und Spezifikation erzielen. Zweitens wurde eine „Lösung, die leichte Wartung und Reparatur gestattet“ durch Konzeption eines Systems erzielt, das so beschaffen ist, dass es bereits potenziellen Transportschäden entgegenwirkt. Die Konstruktion ist so ausgelegt, dass bei Reparaturbedarf nur Standardbauteile ausgetauscht werden müssen. Drittens wurde eine Lösung, die sich durch „Sichtbarkeit und Sicherheit“ auszeichnete, dadurch erzielt, dass jede Einheit mit einer Zugangstür aus 3mm starkem, durchsichtigen Marlon FSX Longlife versehen wurde.

Sarah Goerres von EPSE äußerte sich wie folgt zu den beiden von Brett Martin errungenen Auszeichnungen: „Wir gratulieren Brett Martin zu diesen großartigen und inspirierenden Projekten. Die Verwendung von Polycarbonat bei der Hotelerweiterung verdeutlicht die Vision des Architekten, der ein ins Auge fallendes, modernes Gebäude schaffen wollte, das sich perfekt in die traditioneller gehaltenen Gebäude des rumänischen Dorfs einbettet. Der Daher-Container verkörpert eine gleichermaßen innovative und leichtgewichtige Lösung.“

Mit dem EPSE-Awards werden die besten Projekte in ganz Europa, bei denen Polycarbonat zum Einsatz kommt, anerkannt und gewürdigt. Und da die Qualität der Einsendungen auch im vergangenen Jahr die Erwartungen der Jury übertraf, hat Brett Martin wieder einmal den Standard vorgegeben, den andere Hersteller erreichen müssen.

Lesen Sie mehr zu Marlon polycarbonat.