Sie befinden sich hier » Brett Martin Home » Plastic Sheets » Projektgalerie » Konstruktion » Verschalung » Verkleidung aus Marvec FS für Kingsland Wines

Verkleidung aus Marvec FS für Kingsland Wines

Kingsland Marvec FS Cladding application IPSL arbeitet jetzt bereits seit über fünf Jahren mit Kingsland Wines zusammen. Das in der Weinkellerei in Irlam, Manchester, durchgeführte Projekt umfasste die vollständige Umgestaltung eines bis dahin ungenutzten Teils des Kingsland-Betriebsgeländes. Aufgrund einer stark gestiegenen Nachfrage, die eine Produktionssteigerung zur Folge hatte, benötigte Kingsland mehr Kapazität und wandte sich an IPSL, um den relevanten Geländebereich in einen modernen, qualitativ hochwertigen und den hygienischen Anforderungen entsprechenden Bereich umzugestalten, der perfekt an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst ist.

Mithilfe von Marvec FS PVC-Platten von Brett Martin verkleidete IPSL die Wände jedes Raums am Standort bis in 3 m Höhe. Das IPSL-Einbauteam hat die betreffenden Bereiche in den vergangenen fünf Jahren in vollkommen hygienische, hochmoderne Produktionsstätten verwandelt und dabei um Vorratsbehälter herum gearbeitet, in denen gleichzeitig Tausende Liter Wein gelagert werden können. Mit Ausnahme eines Elektrikerteams, das für die Verkabelung und Beleuchtung zuständig war, hat IPSL das gesamte Projekt unter Verwendung von Brett Martins qualitativ hochwertigen, hygienischen Wandverkleidungsplatten umgesetzt.

Die größte Fläche stellte eine Herausforderung dar. Obwohl es sich dabei um einen ehemaligen Produktionsbereich handelte, in dem sich noch funktionstüchtige Vorratsbehälter befanden, wollte Kingsland hier einen Multifunktionsbereich schaffen - mit einem Servicebereich und einer Werkstatt vorn und einem funktionalen und hygienischen Produktionsbereich in der verbleibenden Raumfläche. IPSL konnte dies durch Errichtung mehrerer freistehender, mit Gipsplatten verkleideter Stiftwände umsetzen und teilte so den größten Raum in zwei mittelgroße Bereiche, die durch neu geschaffene Korridore miteinander verbunden wurden.

Die Marvec FS-Platten ließen sich problemlos an den neuen Gipsplatten befestigen und verliehen dem Raum ein helles, sauberes Aussehen, das nicht nur hygienisch ist, sondern auch hygienisch aussieht. Der fertige Bereich ist ein branchenführender, hygienischer Produktionsbereich, mit dem Kingsland und IPSL hochzufrieden sind. 


Lesen Sie mehr zu Marvec FS PVC.

Anfrage zu diesem Referenzprojekt

Suche in Projektgalerie

Suchen