Sie befinden sich hier » Brett Martin Home » Plastic Sheets » Projektgalerie » Konstruktion » Wintergärten » Ein viktorianischer Wintergarten

Marlon ST Heatguard Opal verwendet in Wintergarten

25mm MarlonST Victorian Conservatory

Mit hilfe von doppelt getöntem Marlon ST wurde eine Licht durchflutete, offene und luftige Erweiterung dieses Wohnhauses geschaffen. 25 mm starke mehrschichtige Heatguard Opal Platten erwiesen sich als ideale Kombination für die Dachkonstruktion dieses viktorianischen Wintergartens: die opale Innenschicht verbreitet ein weiches, natürliches Tageslicht, während die Wärme regulierende Außenschicht die durch Sonneneinstrahlung bedingte Erwärmung durch das Dach um bis zu 50% reduziert. Der zusätzliche Longlife-Schutz bietet Widerstand gegen die Folgen von UV-Bewitterung. Marlon ST ist eine leichte, kostengünstige und problemlos installierbare Alternative zu Glas – es erzielt eine hervorragende Wärmedämmung und stellt geringere strukturelle Anforderungen. Das doppelt getönte Material erfreut sich bei Verwendung in Wintergärten und Anbauten großer Beliebtheit, da sich so ein angenehm kühler und von natürlichem Tageslicht erhellter Innenbereich schaffen lässt. Lesen Sie mehr zu Marlon ST Heatguard Opal

Die Marlon ST Longlife Mehrschichtplatte ist ein wärmedämmendes Verglasungsmaterial mit geringem Gewicht, das aus widerstandsfähigem Polycarbonat hergestellt wird. Marlon ST Longlife Mehrschichtplatten sind in verschiedenen Stärken, Strukturen und Ausführungen erhältlich, passend für zahlreiche Dach-, Verschalungs- und Verglasungsanwendungen.


Anfrage zu diesem Referenzprojekt

Suche in Projektgalerie

Suchen