Sie befinden sich hier » Brett Martin Home » Plastic Sheets » Projektgalerie » Konstruktion » Senkrechtverglasungen » Xscapes GFK-Verschalung zeigt Wirkung

Xscapes GFK-Verschalung zeigt Wirkung

Xscape Complex, Trilite GRP Vertical Glazing Die 600 qm opale vertikale Trilite GFK-Verschalung im Euroclad 32/1000 Profil überdacht die Vorderseite des eindrucksvollen Xscape-Komplexes in Leeds, Großbritannien. 38 m emporragend über dem höchsten Punkt hat Xscape eine dramatische Wirkung auf die umliegende Landschaft - und nicht nur die Größe, sondern auch die ins Auge springende Verschalung in rotlila Stahlplatten, angegrenzt an jeder Seite durch eine Trilite GFK-Platte in einer opalen Tönung. Trilite wurde aufgrund seiner Brandschutzklasse ausgesucht und dient als „Wand“ für die beiden hohen Feuertreppen auf beiden Seiten des Gebäudes und optimiert auch das natürliche Tageslicht auf den Treppen. Aber in der Nacht wird die dramatische Wirkung des Materials vollständig mit Effektbeleuchtung, sowohl statisch als auch abwechselnd, in den Unternehmensfarben von Xscape hinter Trilite umgesetzt. Im Xscape-Komplex befindet sich ein echter Schneehang mit einer Größe von 150 m x 37,5 m, Kletter- und Eiskletterwände, Bowlingbahnen, mehrere Kinosäle, ein Skaterpark und ein Einkaufskomplex.

Anfrage zu diesem Referenzprojekt

Links zu Produkten

Links zu dazugehörigen Dokumenten

Suche in Projektgalerie

Suchen